Sie sind hier:

Ski Alpin | WM in Cortina - Shiffrin und Schwarz holen Kombinations-Titel

Datum:

Mikaela Shiffrin gewinnt bei der Ski-Alpin-WM in Cortina in der Kombination ihre nächste Goldmedaille. Bei den Männern setzt sich Marco Schwarz aus Österreich durch.

Mikaela Shiffrin und Marco Schwarz bei der Siegerherung nach der Kombination bei der Ski-Alpin-WM
Mikaela Shiffrin und Marco Schwarz freuen sich über Gold in der alpinen Kombination.
Quelle: epa

US-Superstar Mikaela Shiffrin hat gleich bei ihrem ersten WM-Start in einer alpinen Kombination in Cortina d'Ampezzo den Titel gewonnen. Mit nun insgesamt sechs WM-Goldmedaillen zog Shiffrin in der ewigen Bestenliste mit der Schweizerin Erika Hess gleich.

Das war ein großartiger Tag.
Mikaela Shiffrin

Lediglich die Deutsche Christl Cranz (12), die Französin Marielle Goitschel (7) und die Schwedin Anja Pärson (7) haben bei den Frauen noch öfter WM-Gold gewonnen als die Ausnahmeathletin aus den USA.

Shiffrin mit weiteren Gold-Chancen in Cortina

Und Shiffrin, die inzwischen bei insgesamt neun WM-Medaillen steht, könnte in Cortina sogar noch nachlegen. Sowohl im Riesenslalom am Donnerstag als auch im Slalom am Samstag zählt sie erneut zu den Favoritinnen.

Dreimal Silber in der ersten Woche: Bei der alpinen Ski-WM zeigen die deutschen Fahrerinnen und Fahrer überraschend starke Leistungen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Bei dem Event mit Super-G und Slalom setzte ich die 25-Jährige mit 0,86 Sekunden Vorsprung vor der slowakischen Gesamtweltcupführenden Petra Vlhova durch. Dritte wurde die Schweizer Olympiasiegerin Michelle Gisin (+0,89).

Jocher als einziger Deutscher guter Fünfter

Bei den Männern holte der Österreicher Marco Schwarz Gold vor Titelverteidiger Alexis Pinturault aus Frankreich. Simon Jocher kam als einziger deutscher Starter auf einen starken fünften Platz.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.