Sie sind hier:

Tennis | French Open - Zverev meistert auch Achtelfinale ohne Mühe

Datum:

Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev zieht bei den French Open im Eiltempo ins Viertelfinale ein. Das soll es für den 24-Jährigen in Paris aber noch nicht gewesen sein.

Alexander Zverev steht bei den French Open in Paris zum dritten Mal in seiner Karriere im Viertelfinale. Deutschlands bester Tennisspieler gewann am späten Sonntagabend in der Nightsession von Paris gegen den Japaner Kei Nishikori klar mit 6:4, 6:1, 6:1.

Rundum gelungene Vorstellung

Zverev zeigte gegen Nishikori eine rundum gelungene, hoch fokussierte Vorstellung und siegte letztlich ohne Probleme. "Ich habe hervorragend gespielt heute", sagte der Deutsche nach dem Match.

Das Turnier ist noch nicht vorbei. Ich hoffe, ich habe hier noch drei Spiele.
Alexander Zverev

Der 24-Jährige nutzte nach 1:54 Stunden seinen ersten Matchball und trifft nun am Dienstag auf den Spanier Alejandro Davidovich Fokina. Zuvor hat am Montag auch Jan-Lennard Struff beim Sandplatz-Klassiker die Chance, erstmals in seiner Laufbahn das Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers zu erreichen. Der 31 Jahre alte Warsteiner bekommt es mit dem Argentinier Diego Schwartzman zu tun.

Federer tritt zum Achtelfinale nicht mehr an

Für Roger Federer sind die French Open derweil schon beendet. Nach seinem hart umkämpften Viersatz-Sieg gegen Dominik Koepfer am Samstag teilte der 39 Jahre alte Schweizer am Sonntag mit, dass er zu seinem Achtelfinale gegen den Italiener Matteo Berrettini nicht antreten wird.

Nach mehr als einem Jahr Pause und zwei Knieoperationen will Federer kein Risiko eingehen und seinen Körper für die anstehende Saison auf Rasen schonen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.