Sie sind hier:

Tennis-Turnier in Halle : Oscar Otte nach Krimi im Halbfinale

Datum:

Wiedermal ein Match gedreht: Oscar Otte hat seinen Siegeszug fortgesetzt und beim Tennis-Turnier in Halle das Halbfinale erreicht. Er schlug Karen Chatschanow 4:6, 7:6 (7:5), 6:4.

Oscar Otte besiegt den Russen Karen Chatschanow mit 4:6, 7:6 (7:5), 6:4 und trifft nun auf den Weltranglistenersten Daniil Medwedew.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Zehn Tage vor Beginn des Rasen-Klassikers in Wimbledon hat Oscar Otte seine derzeit bestechende Form erneut unter Beweis gestellt und beim Turnier im westfälischen Halle überraschend das Halbfinale erreicht. Der 28 Jahre alte Kölner gewann gegen den Russen Karen Chatschanow mit 4:6, 7:6 (7:5), 6:4. Damit steht er erstmals in seiner Karriere bei einem ATP-500-Turnier im Halbfinale.

Hier trifft er am Samstag (ZDF ab 14.15 Uhr) auf den Sieger des Matches des Weltranglistenersten Daniil Medwedew (Russland) gegen den Spanier Roberto Bautista Agut. Das Finale am Sonntag zeigt ebenfalls das ZDF (Livestream ab 14.55 Uhr).

Otte ein Publikumsliebling in Halle

Oscar Otte hat sich längst in die Herzen der deutschen Tennis-Fans gespielt. Wie am Vortag im Achtelfinale gegen Nikolos Bassilaschwili (Georgien) trieben die Zuschauer den Rheinländer auch in kritischen Phasen immer wieder nach vorne. So drehte er wie schon gegen Bassilaschwili nach verlorenem ersten Satz die Partie.

"Das Publikum pusht mich enorm. Es macht einen mega Spaß, vor so vielen Zuschauern zu spielen", sagte Otte:

Vor ein paar Jahren habe ich mir die Matches aus Halle noch im Fernsehen angeschaut. Und jetzt spiele ich selbst hier auf dem Centre Court. Das ist eigentlich unfassbar
Oscar Otte

Otte wird in die Top 40 springen

Durch seine starken Leistungen in Halle wird sich die aktuelle Nummer 51 der Weltrangliste in der kommenden Woche bis in die Top 40 verbessern. Mit seinen starken Aufschlägen und seinen guten Volleys ist Otte auch in Wimbledon einiges zuzutrauen.

Die Schmerztablette hat schnell gewirkt. Ich habe mit dem letzten Tropfen Energie gewonnen.
Oscar Otte

Allerdings hatte Otte gegen Chatschanow mit Schulterproblemen zu kämpfen. Zu Beginn des dritten Satzes musste sich der Deutsche sogar kurz behandeln lassen.

Otte ist der letzte deutsche Teilnehmer im Turnier. Zuvor waren Daniel Altmaier, Jan-Lennard Struff und Henri Squire gescheitert. Der zweimalige Finalist Alexander Zverev (Hamburg) fehlt beim Vorbereitungsturnier auf Wimbledon (ab 27. Juni) verletzt.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.