Sie sind hier:

Tennis - Wimbledon - Kerber im Viertelfinale - Aus für Zverev

Datum:

Angelique Kerber hat in Wimbledon das Viertelfinale erreicht. Alexander Zverev dagegen schied im Achtelfinale nach einem Vier-Stunden-Match aus.

Angelique Kerber steht erstmals seit ihrem Triumph bei dem Tennis-Rasen-Klassiker vor drei Jahren wieder unter den besten acht Spielerinnen eines Grand-Slam-Turniers. Die 33-jährige Kielerin gewann in Wimbledon im Achtelfinale 6:4, 6:4 gegen die 17-jährige Amerikanerin Coco Gauff. Kerber nutzte gegen Gauff nach 1:16 Stunden den ersten Matchball.

Sie trifft im Viertelfinale am Dienstag auf die diesjährige Australian-Open-Halbfinalistin Karolina Muchova aus Tschechien. Die bisherigen beiden Begegnungen gegen die 24-Jährige hat Kerber gewonnen.

Tennis, Wimbledon: Alexander Zverev
Alexander Zverev scheitert im Achtelfinale von Wimbledon
Quelle: Reuters

Zverev verliert nach fünf Sätzen

Alexander Zverev muss weiter auf den ersten Viertelfinal-Einzug in Wimbledon warten. Der 24-jährige Hamburger unterlag dem Kanadier Felix Auger-Aliassime 4:6, 6:7 (6:8), 6:3, 6:3, 4:6. Der Weltranglisten-Sechste verlor nach wechselhafter Leistung in 4:01 Stunden.

Zverev hatte sich zum zweiten Mal nach 2017 für das Achtelfinale qualifiziert, schied aber wie damals aus. Bei allen drei anderen Grand-Slam-Turnieren stand er bereits unter den letzten acht Spielern.

Angelique Kerber nach ihrem Achtelfinalsieg in Wimbledon gegen die 16 Jahre jüngere Cori Gauff im Interview mit Ute Koboldt.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.