ZDFheute

Weitere NBA-Stars mit Covid-19

Sie sind hier:

US-Basketball - Weitere NBA-Stars mit Covid-19

Datum:

Vor der Fortsetzung der NBA-Saison beim geplanten Turnier in Disney World sind bei den Brooklyn Nets zwei weitere Basketball-Stars positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Spencer Dinwiddie (mit Ball)
Spencer Dinwiddie (mit Ball) ist einer von 16 positiv auf Corona getesteter Spieler in der NBA.
Quelle: dpa

Am Montag (Ortszeit) gab Center DeAndre Jordan seine Covid-19-Erkrankung bekannt. "Habe gestern Abend erfahren, und das wurde heute erneut bestätigt, dass ich positiv auf Covid getestet wurde", twitterte der 31 Jahre alte Olympiasieger von 2016. "Deshalb werde ich bei der Wiederaufnahme der Saison nicht in Orlando sein."

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

16 positive Ergebnisse bei 302 Corona-Tests

Auch Nets-Teamkollege Spencer Dinwiddie bestätigte dem Portal "The Athletic" einen positiven Corona-Test. Im Gegensatz zu Jordan schreibt der 27-Jährige seine Turnierteilnahme in Florida noch nicht ab und lässt offen, ob er teilnehmen kann.

Es ist schwer zu sagen, ob ich in Disney World spielen kann oder nicht.
Spencer Dinwiddie (Brooklyn Nets)

Bereits vor einer Woche waren bei 302 Tests 16 NBA-Profis positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die NBA und die Spielergewerkschaft hatten am vergangenen Freitag mitgeteilt, dass sie sich auf eine gemeinsame Übereinkunft verständigt haben, in der unter anderem ein strenges Hygieneprotokoll für das Turnier festgelegt ist.

Das Chase Center in dem die Golden State warriors Basketball spielen

NBA-Club Golden State -
Eine Million Dollar an Hallen-Personal
 

Während die Sport-Stars durch die Corona-Krise keine finanziellen Sorgen befürchten müssen, sieht das zum Beispiel beim Hallen-Personal ganz anders aus. Die NBA zeigt Solidarität.

Erste Spiele Ende Juli

Für alle 22 Teams, die in Florida antreten werden, sind die Corona-Tests verpflichtend. Die ersten Spiele sollen am 30. Juli stattfinden. Die Teams werden zwischen dem 7. und dem 9. Juli in Orlando erwartet. Durch die Vereinbarung zwischen Liga und Gewerkschaft steht den Plänen für den Saisonstart offiziell nichts mehr im Weg.

Die deutsche Basketball-Liga BBL hatte ihr dreiwöchiges Finalturnier am vergangenen Wochenende unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts beendet. Alba Berlin hatte sich im Finale gegen Ludwigsburg den Titel gesichert.

Kommentar: Daniel Pinschower - Basketball

Basketball | Kommentar -
BBL: Chance genutzt - und nun?
 

Kommentar von Daniel Pinschower zur aktuellen Basketball-Bundesliga-Saison mit Ausblick auf die nächste.

von Daniel Pinschower
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.