Sie sind hier:

Verlegung nach Utah - Ironman-WM erstmals nicht auf Hawaii

Datum:

Die Corona-Pandemie sorgt für ein Novum bei der Ironman-WM: Erstmals findet das legendäre Rennen nicht auf Hawaii satt. Ein weiteres Novum gibt es bei der Rückkehr nach Hawaii.

Jan Frodeno auf dem Weg zum Sieg bei der Ironman-WM 2019.
Jan Frodeno auf dem Weg zum Sieg bei der Ironman-WM 2019.
Quelle: David Pintens/BELGA/dpa/Archivbild

Die Corona-Pandemie sorgt für ein Triathlon-Novum: Die Weltmeisterschaft über 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen wird zum ersten Mal in der Ironman-Geschichte seit 1978 nicht auf Hawaii stattfinden.

Der legendäre Wettkampf, der eigentlich traditionell im Oktober auf der Pazifik-Insel steigt und bereits auf Februar kommenden Jahres verschoben worden war, wird nun von Hawaii nach St. George im US-Bundesstaat Utah verlegt, wie der Veranstalter am Freitag mitteilte.

Zudem wurde mit dem 7. Mai 2022 ein neuer Austragungstermin bekannt gegeben. Grund für die Verlegung sei die die anhaltende unsichere Lage in Kailua-Kona mit Blick auf die Corona-Pandemie. Die Verlegung von Hawaii soll allerdings eine einmalige Ausnahme sein.

Stausee statt Pazifik

In St. George soll im Sand Hollow Reservoir geschwommen werden. Statt teils wildem Pazifik mit Wellen dürften in dem Stausee die Schwimmzeiten unter denen auf Hawaii liegen. Die anspruchsvolle Radstrecke führt über eine Runde von 180,2 Kilometern mit einigen Höhenmetern. Zum Schluss wartet mit dem Wechsel in St. George und dem Ziel dort eine zweimal zu laufende Schleife. Ironman-Weltmeister Jan Frodeno schwankte zwischen Enttäuschung und Erleichterung:

Es ist, wie es ist. Aber das ist eine gute Ersatzstrecke, immerhin findet das Rennen statt. Doch bis dahin ist es noch eine lange Zeit.
Ironman-Weltmeister Jan Frodeno

Die Ausgabe 2020 war aufgrund der Pandemie abgesagt worden. Die bisher letzte WM auf Hawaii fand 2019 statt, Frodeno siegte damals zum insgesamt dritten Mal. Bei den Frauen hatte Anne Haug erstmals triumphiert. Bei den Männern siegten seit 2014 ausschließlich Sportler aus Deutschland.

Triathlon-Ass Jan Frodeno schreibt bei der Ironman-WM auf Hawaii Geschichte, genauso wie Anne Haug. ZDF-Reporter Martin Schneider kommentiert die Zusammenfassung des Rennens.

Beitragslänge:
23 min
Datum:

Herbst 2022 wieder auf Hawaii - mit weiterem Novum

Die Verlegung des Mega-Events von Kailua-Kona auf Hawaii nach Utah soll laut den Veranstaltern eine einmalige Sache bleiben. Denn nur fünf Monate später soll das Kultrennen - so der Plan - an seinen traditionellen Austragungsort zurückkehren. Dann wird es ein weiteres Novum der WM-Geschichte geben.

So soll die WM nicht - wie üblich - an einem Tag ausgetragen werden. Das Frauen-Rennen mit einem größeren Feld als üblich ist für den 6. Oktober geplant, das der Männer zwei Tage später.

Ironman-Boss Andrew Messick verspricht:

Wir rechnen mit einzigartigen und historischen Rennen im Oktober 2022.
Ironman-Boss Andrew Messick

Je 50 Athletinnen und Athleten sollen bei den Profi-Rennen antreten. "Ich liebe es", schrieb bereits die zuletzt erst beim Ironman in Klagenfurt siegreiche und WM-Vierte von 2019, Laura Philipp.

Jan Frodeno tut alles dafür, der Beste zu sein. Und zu bleiben. Ein Blick auf die Karriere eines Einzigartigen.

Beitragslänge:
24 min
Datum:

Für die Topathletinnen und -athleten bedeutet die erneute zeitliche Verschiebung allerdings auch eine erneute Trainingsumstellung. Für gewöhnlich beginnt im Mai eigentlich eher erst die Zeit der Qualifikationswettkämpfe. Seit der Corona-Pandemie wurden die Rennkalender allerdings ständig ge- und verändert, viele Rennen konnten nicht stattfinden.

Der Podcast, in dem auch an der Torwand geschossen wird.

Beitragslänge:
56 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.