Sie sind hier:

Vor Ronaldo und Messi - Lewandowski gewinnt Wahl zum Weltfußballer

Datum:

Robert Lewandowski (FC Bayern) ist Weltfußballer 2020. Die Wahl zum Welttrainer gewann Jürgen Klopp (FC Liverpool). Manuel Neuer (FC Bayern) erhält den Preis des besten Torhüters.

Robert Lewandowski mit Trophäe am 17.12.2020
FIFA-Präsident Gianni Infantino war nach München gereist, um Robert Lewandowski die Trophäe zu überreichen.
Quelle: AP

Robert Lewandowski hat sich bei der Wahl vor Cristiano Ronaldo und Lionel Messi durchgesetzt. Der Bayern-Stürmer ist zudem in die Welt-Elf gewählt worden, gemeinsam mit seinen Bayern-Kollegen Alphonso Davies und Joshua Kimmich.

Bester Torhüter ist Lewandowskis Teamkollege Manuel Neuer. Die Wahl zum Welttrainer hat Jürgen Klopp (FC Liverpool) überraschend vor Hansi Flick (Bayern München) gewonnen. Den Preis für die beste Spielerin erhält die Engländerin Lucy Bronze.

Vielgewinner Lewandowski

Robert Lewandowski hat im Jahr 2020 Titel und Auszeichnungen en masse gesammelt: Deutscher Meister, DFB-Pokal-Gewinner und Champions-League-Sieger mit dem FC Bayern München, Torschützenkönig in allen drei Wettbewerben, dazu der Erfolg im deutschen und europäischen Supercup.

"Uff! Das ist ein unglaubliches Gefühl, ich bin sehr stolz und zufrieden. Das ist ein großer Tag für mich und meinen Verein, die Mitspieler. Dieser Preis gehört auch ihnen und dem Staff", sagte Lewandowski bei der virtuellen Gala "The Best" der FIFA in Zürich. Den Siegerkelch mit dem Silberball als "Krone" erhielt er aus den Händen des eigens nach München gereisten FIFA-Präsidenten Gianni Infantino.

Messi und Ronaldo gehen leer aus

Der Stürmer des FC Bayern war eindeutig der überragende Spieler der Saison. Seine Vorgänger als Weltfußballer dagegen blieben 2020 vergleichsweise blass:

Lionel Messis FC Barcelona wurde mit dem 2:8 im Champions-League-Viertelfinale gegen die Münchner gedemütigt. Für Cristiano Ronaldo und Juventus Turin war im gleichen Wettbewerb schon im Achtelfinale Endstation. Messi und Ronaldo hatten in den zwölf Jahren zuvor zusammen elf Mal die Wahl gewonnen.

Neuer bester Torhüter

Auch bei der Wahl des besten Torhüters setzte sich ein Spieler des FC Bayern durch: Manuel Neuer gewann gegen den Brasilianer Alisson Becker (FC Liverpool) und Jan Oblak (Atlético Madrid).

"Das ist eines der besten Jahre in meiner gesamten Karriere. Was wir 2020 erreicht haben, ist wunderbar. Wir sind sehr glücklich darüber", sagte Neuer, der bei der Ehrung in Zürich wie seine Konkurrenten live zugeschaltet war.

Jürgen Klopp Welt-Trainer

Hansi Flick hätte für die Bayern bei der Weltfußballer-Wahl das Triple perfekt machen können. Allerdings wurde Jürgen Klopp, der mit dem FC Liverpool englischer Meister geworden war, als bester Trainer ausgezeichnet - zum zweiten Mal nach 2019.

"Ich muss so vielen Leuten danken, am meisten meinen Trainern. Wenn ich geahnt hätte, dass ich gewinne, wären sie jetzt alle hier", sagte Klopp, der verblüfft wirkte über die Ehrung. Flick landete vor Leeds-United-Coach Marcelo Bielsa auf Platz zwei.

Bei der Wahl floss das Votum von Fans, Nationaltrainern, Nationalmannschaftskapitänen und Journalisten zu gleichen Teilen in das Ergebnis mit ein.

Weitere Auszeichnungen

  • Beste Torhüterin: Sarah Bouhaddi (Olympique Lyon)
  • Schönstes Tor: Son Heung-min (Tottenham Hotspur)
  • Welttrainerin Frauenfußball: Sarina Wiegmann (Niederlande)
  • Welt-Elf Männer: Alisson Becker, Trent Alexander-Arnold, Sergio Ramos, Virgil van Dijk, Alphonso Davies, Kevin de Bruyne, Thiago Alcantara, Joshua Kimmich, Lionel Messi, Robert Lewandowski, Cristiano Ronaldo
  • Welt-Elf Frauen: Christiane Endler, Lucy Bronze, Wendie Renard, Millie Bright, Delphine Cascarino, Barbara Bonansea, Veronica Boquete, Megan Rapinoe, Pernille Harder, Vivianne Miedema, Tobin Heath
  • Beste Spielerin: Lucy Bronze (England/Olympique Lyon/Manchester City)
Robert Lewandowski am 01.10.2020 in Nyon

UEFA-Wahl 2020 -
Lewandowski ist Europas Fußballer des Jahres
 

Bayern hat bei der UEFA-Fußballer-Wahl abgesahnt: Robert Lewandowski ist Spieler des Jahres. Auch Manuel Neuer, Joshua Kimmich und Hansi Flick tauchen in den Siegerlisten auf.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.