ZDFheute

Wembley-Weltmeister Jack Charlton gestorben

Sie sind hier:

Trauer um "Big Jack" - Wembley-Weltmeister Jack Charlton gestorben

Datum:

England und Irland trauern um einen ihrer großen Fußballer. Jack Charlton, Wembley-Weltmeister und Trainer-Legende in Irland, ist mit 85 Jahren gestorben.

Jack Charlton (r) aus England hält die Jules-Rimet-Trophäe hoch, nachdem England das Finale der Fussball Weltmeisterschaft gegen Deutschland gewonnen hat, am 30.07.1966.
Jack Charlton hält bei der Ehrenrunde durchs Wembley-Stadion nach dem WM-Sieg gegen Deutschland die Jules-Rimet-Trophäe hoch.
Quelle: dpa

Wembley-Weltmeister mit England, Helden-Status in Irland, ewig treue Klub-Legende von Leeds United: Der englische und irische Fußball trauern um Jack Charlton.

Wie seine Familie und sein langjähriger Club Leeds United mitteilten, starb Jack Charlton im Alter von 85 Jahren nach langer Krankheit. Leeds war Charltons einzige Station als Aktiver. In 23 Jahren spielte der ältere Bruder von Englands Legende Bobby Charlton 773-mal für den Klub.

Mit Bruder Bobby im Wembley-Finale

Der groß gewachsene Abwehrspieler, dessen Spitznahme "Big Jack" war, gehörte 1966 zur englischen Mannschaft, die gegen die DFB-Auswahl das legendäre Endspiel im Londoner Wembley-Stadion gewann.

Jack Charlton stand gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Bobby Charlton auf dem Platz, als das berühmte Wembley-Tor durch Geoff Hurst gegen Deutschland fiel. Hurst drückte seine Trauer über den Tod seines ehemaligen Teamkollegen auf Twitter aus: "Wieder ein trauriger Tag für den Fußball. Jack war ein großartiger und liebenswerter Charakter. Ruhe in Frieden, alter Freund."

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die englische Nationalmannschaft zeigte sich bei Twitter "am Boden zerstört" von der Todesnachricht. Jack Charlton absolvierte 35 Länderspiele. Sein Debüt im Trikot der Three Lions feierte er erst mit 30 Jahren, ein Jahr vor Wembley.

Beim Finale England- Deutschland bei der WM 1966 fiel das berühmte Wembley-Tor.
Ob dieser Ball beim Finale der WM 1966 wirklich im Tor, darüber wird immer noch gestritten.
Quelle: ap

Bei der Heim-WM 1966 absolvierte er inklusive des legendären Finales alle Spiele. 1967 wurde er zum "Fußballer des Jahres" in England gewählt - als direkter Nachfolger seines Bruders Bobby.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Trainer-Idol in Irland nach Sieg gegen England

Der irische Fußball-Verband schrieb, Charlton sei der Trainer gewesen, "der den irischen Fußball für immer verändert" habe. In Irland wird "Big Jack" bis heute vergöttert, weil er das Underdog-Team ausgerechnet als englischer Trainer zu den Endrunden der EM (1988) und WM (1990 und 1994) führte.

Bei der EM in Deutschland 1988 gewann der Trainer Charlton die erste Partie ausgerechnet gegen England mit 1:0. Das Halbfinale verpasste sein Team dann nach einem 1:1 gegen die Sowjetunion und einem 0:1-Niederlage gegen den späteren Europameister Niederlande. Auch bei der WM 1990 in Italien trotzten Charltons Iren den Engländern im ersten Gruppenspiel ein 1:1 ab.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.