ZDFheute

Poker um Werders Stürmer Rashica

Sie sind hier:

Transferpläne in Corona-Zeiten - Poker um Werders Stürmer Rashica

Datum:

Ein möglicher Verkauf von Stürmer Milot Rashica bedeutete für Werder bis vor kurzem ein lukratives Geschäft. Doch die Corona-Krise lässt die Transferpreise fallen.

Milot Rashica (Werder Bremen 07) am 01.12.2019 in Niedersachsen, Wolfsburg
Milot Rashica spielt seit Ende Januar 2018 im Trikot von Werder Bremen.
Quelle: Imago

Werder Bremens Stürmer Milot Rashica gilt nicht nur sportlich als eine Art Lebensversicherung der Grün-Weißen. Auch finanziell könnte ein Verkauf der "Rakete" den nötigen Spielraum verschaffen, um die im Falle des Klassenerhaltes greifenden Kaufverpflichtungen für aktuelle Leih-Spieler einzulösen.

Corona-Krise bremst Transferplanungen aus

Bis vor ein paar Wochen bestand kaum ein Zweifel daran, dass Werder die fixierte Mindestablösesumme von 38 Millionen Euro beim Verkauf des bis 2022 unter Vertrag stehenden 23-jährigen Stürmers erzielen würde. Presseberichte kolportierten das Interesse mehrerer Premier-League-Klubs sowie von Borussia Dortmund und RB Leipzig.

Der deutsche Profifußball steht in den Startlöchern für die Fortsetzung der Saison. Das Konzept für Spiele ohne Zuschauer liegt auf dem Tisch. Aber am Ende entscheidet die Politik.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Doch jetzt wirbelt die Corona-Krise den Transfermarkt durcheinander. "Die Börsenkurse sind eingebrochen, zahlreichen Vereinen könnte eine Insolvenz drohen und die Transferplanungen sind aufgrund der vielen Unsicherheiten bei den meisten Klubs zum Erliegen gekommen", sagt der Gründer des Branchendienstes "transfermarkt.de", Matthias Seidel. Das Portal hat die Marktwerte bereits jetzt pauschal um 20 Prozent, bei Spielern, die 1998 und später geboren wurden, um zehn Prozent herabgestuft.

Spielerberater: Diesen Sommer nur nötige Wechsel

Neue Verträge dürfen zwar ohnehin erst ab dem 1. Juli geschlossen werden. "Die Gespräche liefen in der Regel aber immer schon ab Februar", sagt der Spielerberater Reza Fazeli im "Kicker". "Da wurde alles vorbereitet, um es dann in der Wechselperiode umzusetzen. Zurzeit ist der Transfermarkt im wahrsten Sinne des Wortes geschlossen." Der Fußball-Weltverband Fifa denkt zwar über eine Verlängerung des Transferfensters nach, Fazeli ist dennoch sicher: "Es wird nur Wechsel geben, die nötig sind."

Wie beschädigt ist das Vertrauensverhältnis zwischen Manuel Neuer und dem FC Bayern? Erst waren Inhalte aus den Vertragsgesprächen öffentlich geworden, dann machte Neuer seinem Ärger Luft.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Vor einer Woche meldete der "Weser-Kurier", dass Rashica unmittelbar vor einem Wechsel nach Leipzig stehen würde. RB sei ein Klub, der dank der Millionen aus dem Red-Bull-Imperium auch in Zeiten der Corona-Krise "einen Transfer mit einem Gesamtvolumen von fast 40 Millionen Euro Ablöse seriös und frühzeitig abwickeln kann."

Steigt Werder ab, sinkt Rashicas Preis

Das Dementi von RB Leipzigs Sportdirektor Markus Krösche folgte postwendend: "Wir standen nie mit solchen Zahlen und Ablösen in Verbindung, erst recht nicht in der jetzigen Zeit."

Die Corona-Krise bremst auch den europäischen Fußball aus und stellt die Top-Ligen vor die Frage: Abbruch oder Fortführung? Die Szenarien.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Im Fall von Rashica ist zudem unklar, in welcher Liga sein aktueller Klub in der kommenden Saison spielen wird. Für den Fall des Abstiegs soll Rashica Werder laut "Sportbild" schon für eine Ablösesumme von 15 Millionen Euro verlassen dürfen.

Rashicas Berater kündigt schnelle Entscheidung an

Rashicas Berater Altin Lala kündigte dennoch in der letzten Woche im albanischen Fernsehen an, dass "in zwei bis drei Wochen eine Entscheidung falle. "Für Milot ist es an der Zeit, den nächsten Schritt in seiner Karriere zu machen."

Werders Sportchef Frank Baumann glaubt nicht, dass die Krise Einfluss auf den Wert Rashicas hat. Unter Druck setzen lässt er sich auch nicht: "Aus unserer Sicht gibt es da nichts zeitnah zu erwarten."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.