Sie sind hier:

Auftakt der Skiflug-WM - Eisenbichler gewinnt Qualifikation

Datum:

Markus Eisenbichler hat seine Favoritenstellung bei der Skiflug-WM in Planica untermauert. Mit einem Flug auf 225,5 Meter gewann er die Qualifikation.

Markus Eisenbichler hat zum Auftakt der Skiflug-WM in Planica die Qualifikation für sich entschieden. Karl Geiger landete auf Rang vier.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Hinter ihm komplettierten der bei besseren Verhältnissen gestartete Österreicher Michael Hayböck (242,5 Meter) und Norwegens Weltcup-Führender Halvor Egner Granerud (221,5 Meter) die drei Top-Ränge.

Auch Geiger, Paschke und Schmid im Rennen

Auch Karl Geiger (4.), Pius Paschke (9.) und Constantin Schmid (20.) meisterten problemlos die Qualifikation für den Wettbewerb der besten 40 Flieger. 

Eine wirkliche Ausscheidung war die Quali ohnehin nicht: Von 47 Athleten wurden die zwei Schweizer Dominik Peter und Gregor Deschwanden wegen eines Corona-Falls im Team ausgeschlossen, dazu erwischte es den Tschechen Filip Sakala (disqualifiziert) und vier weitere Außenseiter.

Skiflug-WM live im ZDF

Am  Freitag, ab 16 Uhr,  und am Samstag stehen jeweils zwei Flüge an - die Skiflug-WM in Planica live im ZDF und bei zdfsport.de.

Sportstudio live: Snowboard

Sport - Wintersport im ZDF 

Ob Biathlon, Skispringen oder Ski-Alpin - Hier finden Sie Highlight-Videos, Livestreams, Liveticker, Zeitplan und Ergebnisse.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.