Sie sind hier:

Live: Neue Corona-Mutation befürchtet

Ein Ortsschild in Garmisch-Partenkirchen. Symbolbild

Im Krankenhaus in Garmisch-Partenkirchen soll eine neue Variante des Corona-Virus entdeckt worden sein. Verfolgen Sie das Statement der Klinik und des Landratsamtes im Livestream.

Datum:
18.01.2021
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Worum geht es?

Da im Krankenhaus in Garmisch-Partenkirchen eine neue Coronavirus-Mutation befürchtet wird, tritt die Klinik und das Landratsamt um 15 Uhr mit einem Statement vor die Presse.

Was wissen wir bisher?

73 Patienten und Mitarbeiter des Krankenhauses in Garmisch-Partenkirchen sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die neue Variante fiel Mitarbeitern des Klinikums aufgrund von Unregelmäßigkeiten bei Corona-Abstrichen auf. Die neue Variante des Virus sei bei drei Personen entdeckt worden.

Wie geht es weiter?

Die drei Proben wurden zur Überprüfung in die Charité nach Berlin geschickt, Virologe Christian Drosten soll diese untersuchen. Berichten zufolge sei Drosten die neue Variante bislang nicht bekannt. Es gilt zu klären, woher die Mutation stammt.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Illustration: Eine Frau mit FFP2-Maske steht an der U-Bahn Haltestelle Schoppershof in Nürnberg, aufgenommen am 14.01.2021

Corona-Lockerungen im Winter - Virologe: Ende der Maskenpflicht zu früh 

Sachsen-Anhalt und Bayern kippen als erste Bundesländer die Maskenpflicht. Auch die Isolationspflicht ist vielerorts abgeschafft. Ein Virologe hält den Zeitpunkt für falsch.

von Julia Klaus
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.