ZDFheute

Erster bemannter SpaceX-Flug abgebrochen

Sie sind hier:

Erster bemannter SpaceX-Flug abgebrochen

Archiv: Eine SpaceX Rakete startet von Cape Canaveral.

Es sollte der erste bemannte Flug einer Rakete des Privatunternehmens SpaceX zur Internationalen Raumstation ISS sein. Doch der Flug wurde kurz vor dem Start abgebrochen.

27.05.2020
27.05.2020
Leider kein Video verfügbar

Die US-Raumfahrer Robert Behnken und Douglas Hurley sollten um 22.32 Uhr (MESZ) mit einer "Falcon 9"-Rakete in einer "Crew Dragon"-Raumkapsel zur Internationalen Raumstation starten. Doch der Start wurde wenige Minuten vor dem Termin abgebrochen. Der Start wurde weltweit mit Spannung erwartet. US-Präsident Donald Trump und Vizepräsident Mike Pence wollten den Start vor Ort verfolgen.

"Wir sind bereit"

"Wir sind bereit", schrieb Astronaut Douglas Hurley bei Twitter kurz vor dem Start - und veröffentlichte noch ein Foto von einer seiner zunächst wohl letzten Mahlzeiten auf der Erde, auf einem Teller mit Nasa-Logo: "Steak und Eier".

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.