Sie sind hier:

Biontech-Gründer zu Mutationen - Impfstoff-Wirkung wohl "nicht beeinträchtigt"

Datum:

Kurz nach Weihnachten können in Deutschland die ersten Menschen gegen das Coronavirus geimpft werden: Die EU-Kommission hat den Impfstoff von Biontech und Pfizer zugelassen.

Mit der bedingten Marktzulassung des Impfstoffs von Biontech und Pfizer steht dem Beginn der Impfungen in der EU nichts mehr im Wege. Gleichzeitig sorgt aber eine Mutation des Coronavirus für Angst. Die Variante grassiert vor allem in Großbritannien.

Biontech-Mitgründer Uğur Şahin gibt sich im Interview optimistisch, dass ihr entwickelter Impfstoff auch gegen die neue Virus-Mutation wirkt. Einzelne Mutationen sollten die Aktivität des Impfstoffs "nicht maßgeblich" beeinträchtigen, sagt er.

Der Impstoff docke "an verschiedenen Stellen des Virus" an, das dürfte die Wirksamkeit des Präparats gewährleisten, so Şahin. Allerdings seien weitere Tests nötig, auf deren Ergebnisse man noch einige Tage warten müsse. Mehr dazu im Video:

1,3 Milliarden Dosen Impfstoff will Biontech 2021 produzieren. Mitgründer Uğur Şahin ist optimistisch, dass das Präparat auch auch gegen die neue Virus-Mutation wirkt.

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.