Sie sind hier:

Sauerstoffleck an Bord - ISS: Crew verbringt Wochenende in Isolation

Datum:

Die Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation sind in die Isolation gegangen und verbringen ihr Wochenende im russischen Modul "Swesda" - der Grund: ein Sauerstoffleck.

Um feststellen zu können, wo die Luft entweicht, sind alle Luken geschlossen werden. So können die Ingenieure den Druck in den einzelnen Teilen der Station messen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.