ZDFheute

Bund mit Kurzarbeiter-Schätzung

Sie sind hier:

2,15 Millionen erwartet - Bund mit Kurzarbeiter-Schätzung

Datum:

Unternehmen fahren bundesweit auf Kurzarbeit herunter. Die Regierung erwartet millionenfache Nutzung von Kurzarbeitergeld.

Ein Arbeiter montiert einen Motor. Symbolbild
Ein Arbeiter montiert einen Motor. Symbolbild
Quelle: Michael Reichel/dpa

Arbeitnehmer sind nach Einschätzung der Bundesregierung millionenfach auf Kurzarbeitergeld wegen der Coronakrise angewiesen. "Es wird von 2,15 Millionen Fällen des Bezugs von konjunkturellem Kurzarbeitergeld ausgegangen", heißt es in der entsprechenden Verordnung des Bundesarbeitsministeriums.

Das Ministerium geht von 1,15 Millionen zusätzlichen Fällen aus. Eine Million Fälle wären demnach auch nach geltendem Recht ohne die Erleichterungen zu erwarten gewesen. Die Regierung erwartet Mehrausgaben von 10,05 Milliarden Euro.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.