ZDFheute

Anzeigen auf Kurzarbeit steigen

Sie sind hier:

Bundesagentur für Arbeit - Anzeigen auf Kurzarbeit steigen

Datum:

Unternehmen fahren wegen der Corona-Krise bundesweit herunter. Schon jetzt zeigt sich: Die Zahl der Anzeigen auf Kurzarbeit steigt stark an.

Ein Antrag für Kurzarbeitergeld.
Ein Antrag für Kurzarbeitergeld.
Quelle: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

Die Bundesagentur für Arbeit verzeichnet in der Corona-Krise einen dramatischen Anstieg bei Anzeigen auf Kurzarbeit. In der laufenden Woche seien einer Umfrage zufolge bei allen Arbeitsagenturen in Deutschland 76.700 Anzeigen eingegangen, so die Bundesagentur.

Im Jahresdurchschnitt 2019 hätten pro Woche rund 600 Betriebe Kurzarbeit angezeigt. Die Anzeigen kämen aus allen Branchen, jedoch stächen die Bereiche Transport und Logistik, das Hotel- und Gaststättengewerbe, der Messebau und der Tourismus hervor.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.