ZDFheute

Hilfe für Luftfahrtunternehmen

Sie sind hier:

Zusage der Bundesregierung - Hilfe für Luftfahrtunternehmen

Datum:

Die Luftverkehrswirtschaft ist durch die Ausbreitung des Coronavirus in die Krise geraten. Die Bundesregierung sagt ihr nun Hilfe zu.

Thomas Jarzombek bei einer Podiumsdiskussion. Archivbild
Thomas Jarzombek bei einer Podiumsdiskussion. Archivbild
Quelle: Christoph Soeder/dpa

Die Bundesregierung hat der Luftverkehrswirtschaft ihre Unterstützung in der Coronavirus-Krise zugesagt. Die Luftverkehrsbranche sei unvermittelt und unverschuldet einer harten Belastungsprobe ausgesetzt, sagte Thomas Jarzombek (CDU), Koordinator für Luft- und Raumfahrt der Bundesregierung.

"Die Bundesregierung steht an der Seite der Luftfahrtunternehmen und ihrer Beschäftigten. Wir möchten helfen, dass dauerhafte Schäden abgewendet werden." Die Beteiligten müssten alle an einem Strang ziehen, sagte Jarzombek.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.