Sie sind hier:

Staat gibt 550 Millionen Kredit - Ist Condor jetzt gerettet?

Datum:

Der Ferienflieger Condor erhält zum zweiten Mal innerhalb eines halben Jahres Staatshilfe. Was bringt das? Und ist Condor damit gerettet? Hier die wichtigsten Fragen und Antworten.

Flugzeuge von Condor stehen auf dem Vorfeld des Flughafens in Düsseldorf
Flugzeuge von Condor auf dem Vorfeld des Flughafens in Düsseldorf
Quelle: dpa

In welcher Form erhält der Ferienflieger Staatshilfe?

Die Bundesregierung und die Hessische Landesregierung bürgen für ein Darlehen aus dem Corona-Schutzschild-Programm des Bundes. Danach erhält Condor einen Kredit über 294 Millionen Euro als Corona-Hilfe. Hinzu kommen 256 Millionen Euro, sie sollen den Überbrückungskredit refinanzieren, den der Ferienflieger nach der Insolvenz von Thomas Cook für den vergangenen Winter erhalten hatte.

Die EU hat diese Beihilfe genehmigt. Die Fluggesellschaft war in Schwierigkeiten geraten, weil die polnische Fluggesellschaft LOT wegen eigener Schwierigkeiten in Folge der Pandemie vom schon vereinbarten Kauf der Condor zurückgetreten war.

Was bringt das der Condor?

Der Flugbetrieb sei damit gesichert, sagt das Unternehmen selbst. Der Kredit hat eine Laufzeit von elf Jahren, bringt Condor also nicht zeitnah in Bedrängnis. Aktuell fliegt die Fluggesellschaft vor allem medizinische Fracht auch für Unternehmen wie zum Beispiel VW, dabei sind alle 16 Langstreckenflugzeuge im Einsatz. Ein Teil der übrigen 34 Flugzeuge der Flotte bringt etwa Erntehelfer von Rumänien nach Deutschland.

Die große Frage ist jedoch, wann ein regulärer Flugbetrieb wieder aufgenommen werden kann, wann also Condor wieder Touristen fliegen kann. Das sei derzeit noch sehr unsicher, da ist eine seriöse Prognose derzeit nicht möglich.

Ist Condor denn wirtschaftlich gesund?

Condor hat sich mit dem ersten Überbrückungskredit der Insolvenz des damaligen Mutterkonzerns Thomas Cook entzogen. Die erste Staatshilfe hatte das Unternehmen nur bekommen, weil es bis dahin profitabel geflogen war, den Gewinn jedoch an Thomas Cook abgeben musste.

Dass Condor gut wirtschafte, zeige sich daran, dass es nur einen Teil, nämlich 256 Millionen des ersten Überbrückungskredits von 380 Millionen Euro refinanzieren müsse, sagte eine Sprecherin des Ferienfliegers. Den Rest habe man nicht benötigt.

ZDFheute Update

Nachrichten | In eigener Sache - Jetzt das ZDFheute Update abonnieren 

Starten Sie gut informiert in den Tag oder Feierabend. Verpassen Sie nichts mit unserem kompakten Nachrichtenüberblick am Morgen und Abend. Jetzt bequem und kostenlos abonnieren.

Löst der Überbrückungskredit denn die Probleme?

Lösen kann der Kredit die Schwierigkeiten nicht. Das ist erst dann möglich, wenn die Auswirkungen der Krise besser verwunden werden können. Da rechnet man in der Branche mit einem Zeitraum zwischen 18 und 36 Monaten. Erst dann dürfte man den Verkaufsprozess wieder starten.

Branchenkenner vermuten, dass da etwa der Touristikkonzern TUI in Frage käme. Denn vor allem die Veranstalter haben großes Interesse an einem funktionierenden Wettbewerb, damit sie nicht von Lufthansa und deren Tochter Eurowings abhängig werden.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Corona-Test und Grafik der Entwicklung der Inzidenzen in den Landkreisen
Grafiken

Corona-Tracker für Landkreise - Wie sich die Inzidenzen entwickeln 

Wo steigt die Corona-Inzidenz in Deutschland, wo sinkt sie? In unserem tagesaktuellen Tracker sehen Sie, wie sich die Inzidenz in Ihrem Landkreis entwickelt.

von M. Hörz, R. Meyer, M. Zajonz
Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe (Baden-Württemberg)

Verfassungsbeschwerde erfolglos - Bundesnotbremse war rechtens  

Waren die Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen sowie Schulschließungen während der Bundesnotbremse mit dem Grundgesetz vereinbar? Ja, hat das Bundesverfassungsgericht entschieden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.