Sie sind hier:

Stimmung in der Wirtschaft - Ifo-Index sinkt auf historisches Tief

Datum:

Der Ifo-Index ist stark eingebrochen und liegt mit 74,3 Punkten so tief noch nie. Die Corona-Krise drückt auf die Stimmung in der Wirtschaft.

Die Baustelle des neuen Strafjustizzentrums in Bayen, aufgenommen am 05.04.2020
Viele Manager schätzen ihre Lage als schlecht ein und blicken skeptisch in die Zukunft.
Quelle: picture alliance/Sven Hoppe/dpa

Die Corona-Krise drückt die Stimmung in den deutschen Chefetagen auf ein historisches Tief. Der am Freitag veröffentlichte Geschäftsklimaindex für April fiel auf 74,3 Punkte von 85,9 Zählern im März. Dies ist der niedrigste jemals gemessene Wert. "Die Stimmung unter den deutschen Unternehmen ist katastrophal", sagte Ifo-Präsident Clemens Fuest.

Von Reuters befragte Volkswirte hatten mit einem Rückgang auf 80,0 Punkte gerechnet. Die vom Ifo befragten Manager schätzten ihre Lage schlechter ein und blicken auch skeptischer in die Zukunft.

Gerd Landsberg vom Städte- und Gemeindebund sorgt sich auch um die Finanzen der Kommunen - sehen Sie hier das Video-Interview:

Ein Fünftel der Firmen plant Stellenabbau

Laut den Münchner Forschern waren etwa 20 bis 25 Prozent der Antworten der Befragung nach der Mitte des Monats erfolgten Ankündigung der Lockerung des Shutdowns eingegangen. Die Virus-Krise trifft die Wirtschaft hierzulande und im gesamten Euro-Raum derzeit mit voller Wucht. Fast ein Fünftel der deutschen Unternehmen plant laut Ifo im Zuge der Virus-Krise einen Stellenabbau.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Eine blau-weiße medizinische Maske liegt auf einer nassen Straße. Stuttgart, Deutschland.
Kommentar

Pläne der Bund-Länder-Runde - Die Kapitulation vor Omikron 

Die aktuellen Corona-Pläne zeigen vor allem eines: Wie viel Deutschland bisher versäumt hat. Die neuen Regeln verschleiern in erster Linie auch politisches Versagen.

von Jan Schüßler
Coronavirus Grafik

Nachrichten | ZDF spezial - Zwei Jahre Corona  

Am 27. Januar jährt sich der erste bestätigte Corona-Fall in Deutschland bereits zum zweiten Mal.

24.01.2022
von Burkart Jope
Videolänge
5 min
Bundestrainer Alfred Gislason beim Training der deutschen Handball-Nationalmannschaft

Nachrichten | heute 19:00 Uhr - Weitere Corona-Fälle im DHB-Team 

Man kommt mit dem Zählen kaum noch nach: Mit Patrick Wiencek und Simon Ernst gibt es bei den deutschen Handballern bei der EM die Corona-Fälle 14 und 15.

24.01.2022
von Lars Ruthemann
Videolänge
1 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.