ZDFheute

Italien macht Produktion dicht

Sie sind hier:

Coronavirus-Pandemie - Italien macht Produktion dicht

Datum:

Das Ausmaß der Coronavirus-Pandemie in Italien ist verheerend. Jetzt vollzieht das Land einen radikalen Schritt.

Der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte.
Der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte.
Quelle: Filippo Attili/Palazzo Chigi/dpa/Archivbild

Die italienische Regierung lässt im Zuge der Coronavirus-Pandemie alle nicht lebensnotwendigen Produktionsaktivitäten schließen. Ausgeschlossen seien davon unter anderem Supermärkte, Banken, Post und Apotheken, sagte Ministerpräsident Giuseppe Conte.

Er sprach von der "größten Herausforderung nach dem Zweiten Weltkrieg". "Wir haben beschlossen jede produktive Tätigkeit zu schließen, die nicht entscheidend und unerlässlich dafür ist, uns essenzielle Güter und Dienstleistungen zu garantieren."

Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Liveblog:

Ärzte und Krankenschwestern am 22.04.2020 in einem Krankenhaus in Barcelona

Corona aktuell -
Wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft
 

Verschärfe Maßnahmen, Suche nach dem Impfstoff, milliardenschwere Wirtschaftshilfen - verfolgen Sie alle Entwicklungen zum Coronavirus in Deutschland und weltweit im Liveblog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.