ZDFheute

Verbraucher können Kredite stunden: So geht's

Sie sind hier:

Aufschub in der Corona-Krise - Verbraucher können Kredite stunden: So geht's

Datum:

Von heute an können Bankkunden Zahlungen für Kredite für drei Monate aufschieben. Voraussetzung: Sie sind von der Corona-Krise betroffen. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Kredit bewilligt - Stempel auf Dokument
Verbraucher-Kredit (Symbolbild): Auf diese Punkte sollten Sie achten, wenn Sie Ihre Rückzahlungen verschieben möchten.
Quelle: clipdealer

Welche Kreditverträge und Zahlungen kommen für die Stundung in Frage?

Es kommen Darlehensverträge in Frage, die vor dem 15. März 2020 abgeschlossen wurden. Das mögliche Aufschieben gilt nur für Privatkredite. Mögliche Stundungen beziehen sich dabei auf Rückzahlungs-, Zins- und Tilgungsleistungen eines Darlehensvertrages. Darlehensverträge von Unternehmen zu gewerblichen Zwecken sind von der Regelung ausgeschlossen.

Kann jeder nun seine Kreditzahlungen stunden?

Nein. Verbraucher müssen durch die Corona-Krise in Zahlungsschwierigkeiten geraten sein. Sie müssen nachweisen, dass sie ihren Lebensunterhalt - oder den ihrer Familien - durch die Rückzahlungen nicht mehr bestreiten können.

Was müssen Verbraucher für einen Zahlungsaufschub tun?

Zuallererst sollte man das Gespräch mit seiner Bank suchen. Wer betroffen ist, muss seiner Bank einen Nachweis zeigen, dass er oder sie Einnahmeausfälle durch die aktuelle Situation hat. Das kann beispielsweise die Bestätigung des Arbeitsgebers für Kurzarbeit sein.

Wie Unternehmen auf Kurzarbeit umschalten - hier im Video

Wie die Wirtschaft nun auf die Epidemie reagiert, zeigt ein Unternehmen aus Baden-Württemberg.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Wie lange kann man die Zahlungen aufschieben?

Stunden kann man diese Zahlungen zunächst für drei Monate, also ab dem 1. April bis zum 30. Juni 2020. Der Gesetzgeber hat aber die Möglichkeit, den Zeitraum zu verlängern, sollte das im Fortgang der Krise nötig erscheinen.

Wie wirken sich Stundungen in Zukunft auf den Kreditvertrag aus?

Wenn Verbraucher sich mit ihrer Bank auf nichts Anderes verständigen, verlängert sich der Zeitraum des Darlehensvertrages am Ende um die Dauer der Stundung. Auch alle anderen Fälligkeiten des Vertrages verschieben sich entsprechend.


Für den Dreimonatszeitraum verschiebt sich beispielsweise eine für den 1. Juli fällige Rate auf den 1. Oktober. So kann es nicht zu Doppelbelastungen für die Verbraucher kommen.

Im Video: Der Vorsitzende des Sachverständigenrates schätzt die wirtschaftliche Entwicklung ein:

Professor Lars Feld, Vorsitzender des Sachverständigenrates, sieht in der Corona-Krise nicht, „dass die ganze Wirtschaft brach liegt“. Die weitere Entwicklung hänge davon ab, ob die Beschäftigten nach dem 20. April wieder zur Arbeit gehen können.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Fallen für die Zeit der Stundung Zinsen an?

Nein. Denn durch die Stundung geraten die Kunden nicht mit Zahlungen nicht in Verzug. Deswegen schulden Verbraucher für die aufgeschobenen Ansprüche keine Zinsen. Auch dürfen Banken und Sparkassen von der Stundung betroffene Kreditverträge nicht kündigen.

Kann man auch noch später Zahlungen stunden?

Ja. Wer also am Anfang nicht reagiert, kann eine Stundung während der kommenden drei Monate für den Rest der Zeit noch beantragen. Bereits geleistete Zahlungen allerdings kann man dann nicht zurückfordern.

Im Video: Was die "Wirtschaftsweisen" vorhersagen:

Die "Wirtschaftsweisen" halten eine schwere Rezession in Deutschland durch die massiven Folgen der Coronavirus-Krise für unvermeidbar. Laut Sondergutachten werde die deutsche Wirtschaft deutlich schrumpfen.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Soll ich mit meiner Bank einen Vertrag aushandeln?

Dazu kann niemand gezwungen werden. Verbraucherschützer warnen davor, voreilig neue Verträge oder Zusatzvereinbarungen zu unterschreiben. Dies ist auch nicht nötig, weil ein gesetzlicher Anspruch auf das Stunden der Darlehenszahlungen besteht, wenn man die Voraussetzungen erfüllt.

Kann mir die Bank eine Stundung verweigern?

Nur in Ausnahmefällen. Dann etwa, wenn das Vertragsverhältnis wegen schwerwiegender Pflichtverletzungen oder missbräuchlichem Verhalten von Seiten des Verbrauchers gestört wird.

Ein Fingerzeig auf das Kalenderblatt des 1. April 2020. An diesemTag treten einige neue Gesetze in Kraft und auch Regelungen, die Teil des Corona-Hilfsprogramms der Bundesregierung sind.

Gesetze und Corona-Notregelungen -
Das ändert sich alles zum 1. April
 

Kinderzuschlag, Bafög, Mieten, Hartz IV und Flugtickets - zum 1. April treten mehrere neue Gesetze in Kraft. Dazu gehören auch Regelungen aus dem Corona-Hilfspaket der Regierung.

Aktuelles zur Coronavirus-Krise

Archiv, Sachsen, Dresden: Ein Kind steht in einem Kindergarten mit einem Kuscheltier an einer Fensterscheibe.

Corona-Gegner gegen die Diakonie -
Morddrohungen nach einer Stellenausschreibung
 

Vor vier Tagen hat die Diakonie Michaelshoven ein Job-Angebot für eine pädagogische Fachkraft veröffentlicht. Und erhält seitdem Hass-Mails und Morddrohungen. Was ist …

von Jan Schneider
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.