ZDFheute

"Green Deal": Pralinen-Packung für alle

Sie sind hier:

Kommentar - "Green Deal": Pralinen-Packung für alle

Datum:

Die "Vom Hof auf den Tisch"-Strategie der EU-Kommission soll Klima, Umwelt und Artenvielfalt schützen. Der "Green Deal" beinhaltet süße Versprechen für jeden.

Den Beweis, dass Digitalisierung auf dem Acker dem Klima hilft, muss die Industrie noch antreten, kommentiert ZDF-Korrespondent Gunnar Krüger aus Brüssel.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

"Vom Hof auf den Tisch" heißt die neue Strategie für Landwirtschaft und Umweltschutz, die die EU-Kommission heute vorstellte. Auch in Brüssel weiß man: Ein Gesetz braucht einen guten Namen, wenn es durchkommen soll. Dieses ist wie eine Pralinenpackung: Es enthält süße Versprechen für jeden.

Weniger Spritzmittel, Dünger und Diesel

Europas Bauern sollen Lebensmittel nachhaltig produzieren und dabei bitteschön erschwinglich halten. Die Kommission will das Klima, die Umwelt und die Artenvielfalt schützen - und nebenbei auch noch den Öko-Landbau fördern. Ziel ist: weniger Spritzmittel, weniger Dünger, weniger Diesel.

Den Weg dahin sollen Daten ebnen, aus dem Boden, aus dem Trecker, aus dem All. Die neue Strategie für die Landwirtschaft ist Teil des Green Deals, also Teil des Ziels der EU, den ganzen Kontinent klimaneutral bis 2050 werden zu lassen. Auch die Landwirtschaft - die nach der wohlwollenden Rechnung der EU zehn Prozent der Treibhausgase produziert - soll ihren Beitrag leisten.

Chemische Industrie im Selbstfindungsprozess

In dieser Zukunft sucht die chemische Industrie ihren Platz. Sie verkauft dem Bauern künftig vielleicht etwas weniger Produkte, berät ihn aber stärker bei deren Einsatz.

Irgendwann könnte sie sogar seine Ernte garantieren - und sich diesen Dienst bezahlen lassen. Den Beweis, dass Digitalisierung wirklich das Klima schützt, muss sie antreten, und auch, dass sie Bauern nicht in neue Abhängigkeiten treibt.

Kein falscher Zeitpunkt für die richtige Reform

Die EU-Kommission liefert heute nur die Überschrift, aber noch nicht das Gesetz zu Umsetzung der Strategie. Das nimmt Rücksicht auf die, die meinen, mitten in Corona-Zeiten dürfe Europa Bauern nicht mit "Schicki-Micki" belasten.

Doch gerade der Erfolg der Direktvermarkter und Bioproduzenten in dieser Krise ist ein Beleg: Es gibt keinen falschen Zeitpunkt für die richtige Reform.

Gunnar Krüger ist Korrespondent im ZDF-Studio Brüssel.

EU-Kommission legt Pläne vor -
Das soll sich mit dem "Green Deal" ändern
 

Europa soll nach dem Willen der EU-Kommission Vorreiter für nachhaltige Ernährung und biologische Vielfalt werden. Was sich hinter der "Vom Hof auf den Teller"-Strategie verbirgt.

Videolänge
1 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.