ZDFheute

Athen schließt fast alle Hotels

Sie sind hier:

Kampf gegen Coronavirus - Athen schließt fast alle Hotels

Datum:

Viele Länder greifen im Kampf gegen das Coronavirus zu drastischen Maßnahmen. In Griechenland werden nun fast alle Hotels des Landes geschlossen.

Blick auf den Osten von Athen. Archivbild
Blick auf den Osten von Athen. Archivbild
Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Im Kampf gegen das Coronavirus hat die Regierung in Athen beschlossen, die meisten Hotels in Griechenland zeitweise zu schließen. Nur ein Hotel pro Regionalhauptstadt und jeweils drei in Athen und Thessaloniki sollen offenbleiben, wie das Tourismusministerium mitteilte.

Die Schließung beginnt demnach am 22. März und dauert bis Ende April. Ein genaues Datum für die Wiederöffnung wurde nicht genannt. Für die meisten Hotels außerhalb der Städte beginnt die Saison erst Ende April.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.