Sie sind hier:

Aktien-Höhenflug von Tesla - Elon Musk ist reichster Mensch der Welt

Datum:

Der Chef des US-Elektroautobauers Tesla, Elon Musk, hat auf der Liste der Superreichen den Amazon-Chef Jeff Bezos überholt - und ist mit 188,5 Milliarden Dollar reichster Mensch.

Tesla-Chef Elon Musk. Archivbild
Tesla-Chef Elon Musk hat ein Vermögen von 188,5 Milliarden.
Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa-pool/dpa/Archivbild

Kursgewinne des US-Elektroautobauers Tesla an der Börse haben Firmenchef Elon Musk laut dem Milliardärs-Ranking "Bloomberg Billionaires Index" zum reichsten Menschen der Welt aufsteigen lassen.

Etwa 1,5 Milliarden Dollar vor Jeff Bezos

Das Vermögen des schillernden und teils umstrittenen 49-jährigen Unternehmers ist demnach am Donnerstag dank weiterer Kursgewinne der Tesla-Aktie zeitweise auf 188,5 Milliarden US-Dollar, umgerechnet 153,7 Milliarden Euro, gestiegen und lag damit zuletzt etwa 1,5 Milliarden über dem des Amazon-Gründers und bisherigen Spitzenreiters Jeff Bezos.

Sowohl Musk als auch Bezos, der seit Oktober 2017 die Top-Position in Bloombergs Superreichen-Charts hielt, profitieren als Großaktionäre ihrer Unternehmen sehr stark von deren guter Entwicklung an der Börse.

Tesla-Aktie ist um 700 Prozent gestiegen

Teslas Aktie ist in den vergangenen zwölf Monaten um mehr als 700 Prozent gestiegen. Trotz noch recht geringer Produktion und nur bescheidenen Gewinnen ist das Unternehmen schon länger der mit Abstand am höchsten gehandelte Autobauer der Welt.

Im November erst hatte Musk den drittplatzierten Bill Gates im Bloomberg-Ranking überholt. Bei den Angaben in Milliardärs-Charts wie dem "Bloomberg Billionaires Index" oder den "Forbes"-Listen handelt es sich allerdings lediglich um Schätzwerte, die auf öffentlich zugänglichen Informationen zu Vermögenswerten wie Aktien, Immobilien, Kunstobjekten und anderen Luxusgütern basieren. Teilweise sind die Schätzungen umstritten.

In der "Forbes Billionaires List" rangierte Musk mit einem Vermögen von 173,2 Milliarden Dollar zuletzt noch an zweiter Stelle - deutlich hinter Bezos, der es dort auf 185,9 Milliarden brachte.

Die Tesla-Baustelle in Brandenburg. Symbolbild

Tesla-Rodung weiter ausgesetzt - Zauneidechse bremst Musk in Brandenburg aus 

Umweltschützer versuchen seit Monaten, die Rodung von Waldfläche auf der Tesla-Baustelle in Brandenburg zu stoppen. Jetzt gibt es zumindest einen Teilerfolg - wegen einer Eidechse.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.