ZDFheute

Hermes übergibt Pakete nun kontaktlos

Sie sind hier:

Neues Verfahren - Hermes übergibt Pakete nun kontaktlos

Datum:

In Zeiten von Corona werden noch mehr Pakete verschickt als üblich. Um die Übergabe für Zusteller und Kunden sicherer zu machen, hat Hermes ein neues Verfahren entwickelt.

Ein Mitarbeiter mit einem Hermes-Paket. Symbolbild
Ein Mitarbeiter mit einem Hermes-Paket. Symbolbild
Quelle: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Der Versandlogistiker Hermes hat wegen der Gefahren durch das Coronavirus ein neues Verfahren bei der Annahme von Paketen entwickelt, das ohne direkten Kontakt mit Zusteller und Scanner auskommt. Der Empfänger muss das Paket nicht mehr auf einem Scanner quittieren, sondern auf dem Paket selbst.

Der Zusteller fotografiert die Unterschrift mit dem Zustellcode, so dass die Zustellung rechtssicher dokumentiert ist. Zusteller und Kunde könnten so besser auf Abstand bleiben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.