ZDFheute

VW-Kernmarke verdient 2019 mehr

Sie sind hier:

Trotz durchwachsenen Geschäfts - VW-Kernmarke verdient 2019 mehr

Datum:

Die Folgen der Dieselkrise belasteten VW auch 2019. Dennoch verbuchte die Kernmarke des Konzerns einen Gewinn. 2020 aber dürfte duch die nächste Krise deutlich schwächer werden.

Das VW-Logo prangt auf einem Auto. Archivbild
Das VW-Logo prangt auf einem Auto. Archivbild
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Die Kernmarke des VW-Konzerns hat 2019 trotz eines durchwachsenen Geschäfts noch einmal einen höheren Gewinn eingefahren. Demnach stieg das operative Ergebnis vor Sondereinflüssen von 3,2 Milliarden Euro auf 3,8 Milliarden Euro. Die Kosten zur Bewältigung der Dieselkrise blieben mit rund 1,9 Milliarden Euro ungefähr auf Vorjahresniveau.

Konzernchef Herbert Diess warnte, 2020 sei nun allerdings "ein sehr schwieriges Jahr": "Die Corona-Pandemie stellt uns vor ungekannte operative und finanzielle Herausforderungen."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.