"Neuwahlen können nicht gut sein"

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin - "Neuwahlen können nicht gut sein"

Für Stephan Weil, Ministerpräsident von Niedersachsen, ist die SPD in den Koalitionsgesprächen ihrer Verantwortung nachgekommen und hat soziale Verbesserungen geschaffen, z. B. für Alleinerziehende. Neuwahlen wären nicht gut für die Demokratie, sagt er.

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.