Sie sind hier:

Aller guten Dinge sind vier

Denise Grahl gewinnt bei Para-Schwimm-EM nach drei Titeln Silber

Nachrichten | ZDF-Mittagsmagazin - Aller guten Dinge sind vier

Denise Grahl hat in Dublin ihre vierte Medaille gewonnen. Nach drei Titeln und einem Europarekord musste sich die 25-jährige Krankenpflegerin aus Schwerin zum EM-Abschluss nur Nora Meister aus der Schweiz über 400 Meter Freistil geschlagen geben.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.