Briten forschen an menschlichen Embryos

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Briten forschen an menschlichen Embryos

Ein britisches Forscherteam darf erstmals an menschlichen Embryos experimentieren. Davon erhofft man sich große medizinische Fortschritte. Für viele ist das hingegen in erster Linie ein Tabubruch.

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.02.2017, 07:46

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet