Bronze trotz Boll-Verletzung

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Bronze trotz Boll-Verletzung

Die deutsche Tischtennis-Mannschaft konnte im Spiel um Platz 3 gegen Südkorea die Bronze-Medaille gewinnen. Ausgerechnet der nach Wirbel-Verletzung unter Schmerzen spielende Timo Boll war Matchwinner.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.08.2017, 08:35

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet