Brüssel: „Konfliktlinien sichtbar“

    Brüssel: "Konfliktlinien sichtbar"

    |

    Weitere Indizen für Kriegsverbrechen in der Ukraine, erhöhten den Druck, "von der bisherigen Linie anbzuweichen“, so ZDF-Korrespondent Gunnar Krüger zum NATO-Außenministertreffen.