"Old-School": "Beweisnot durch Eingriff"

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - "Old-School": "Beweisnot durch Eingriff"

"Ermittler versuchen möglichst handfeste Beweise zu sammeln, wollen es aber auch nicht zu Anschlägen kommen lassen" , so Joachim Pohl, ZDF-Redaktionsleiter Recht und Justiz zum "Old-School"-Prozess.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 27.04.2017, 09:13

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet