"Putin und Obama verstehen sich nicht"

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - "Putin und Obama verstehen sich nicht"

Das Verhältnis zwischen den USA und Russland sei "unglaublich schwierig", sagt ZDF-Korrespondent Ulf Röller. Einer der Knackpunkte sei die gegensätzliche Haltung gegenüber Syriens Präsidenten Assad.

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 14.02.2017, 06:33

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet