Burkhardt: "Die Menschen müssen integriert werden“

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Burkhardt: "Die Menschen müssen integriert werden“

„Desintegration“ herrsche in Bezug auf Flüchtlinge aus Afghanistan, sagt Günter Burkhardt, Geschäftsführer Pro Asyl. „Wir steuern auf eine Situation zu, die ist unverantwortlich, auch im Interesse unserer Gesellschaft.“

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet