Sie sind hier:

"Brauchen gut organisierte Pilotprojekte"

Teamarzt der Berlin Recycling Volleys im Interview

von Thomas Skulski

Oliver Miltner, Teamarzt der Berlin Recycling Volleys, über das Zuschauer-Pilotprojekt. Es erlaubte den Einlass von rund 800 Zuschauern in die Max-Schmeling-Halle zum zweiten Spiel des Playoff-Halbfinals gegen Düren.

Videolänge:
4 min
Datum:
25.03.2021

Pilotprojekt Zuschauer-Rückkehr - Berlin Volleys siegen vor 800 Fans 

Im Rahmen eines Berliner Pilotprojeks waren am 800 Fans beim Spiel der Berlin Volleys gegen Düren dabei. Es war die erste Indoor-Sportveranstaltung vor Publikum seit Oktober.

Videolänge
1 min

Der Berliner Senat hatte dem Pilotprojekt die endgültige Freigabe erteilt. Das Gesundheitskonzept sah als Grundvoraussetzung tagesaktuelle negative Tests für alle Zuschauer und Teilnehmer vor. Die Ticketkontingente waren bereits am Sonntag weitgehend vergriffen.

800 Zuschauer in der Max-Schmeling-Halle

Nach der Rückkehr von gut 800 Zuschauern in die Max-Schmeling-Halle und dem Sieg im Play-off-Halbfinale gegen die SWD powervolleys Düren (3:1) herrschte rundum Zufriedenheit. "Nur 800 Leute haben für so einen Push gesorgt. Das habe ich wirklich vermisst", sagte Cédric Énard, der Franzose genoss den ungewöhnlichen Abend:

Die Atmosphäre in der Max-Schmeling-Halle war so gut. Bei so einem Event sieht man, wie wichtig unsere Fans in Berlin sind.
Cédric Énard

Erstmals seit Mitte Oktober durften dank eines Pilotprojekts wieder Fans der BR Volleys auf die Tribüne, nach vorherigem Coronatest - alle am Mittwoch genommenen Proben waren negativ. Für Enard war das Event "ein Zeichen. Ich muss den Organisatoren einen großen, großen, großen Glückwunsch aussprechen."

Die Macher hätten sehr gut gearbeitet. "Sie haben es geschafft, und wir haben es geschafft", sagte Enard, der Trainer war "sehr glücklich über die Reaktion meiner Jungs". Durch den Sieg glich der deutsche Serienmeister zum 1:1 aus, die Entscheidung fällt am Samstag in Düren - ohne Publikum.

von sid/dpa

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.