Waffenruhe in Syrien: "Skepsis ist groß"

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Waffenruhe in Syrien: "Skepsis ist groß"

Hilfe für die syrische Bevölkerung ist nur möglich, wenn die Waffenruhe gelingt, sagen die ZDF-Korrespondenten Ulf Röller und Winand Wernicke. Das hänge aber auch vom Verbleib des Diktators Assad ab.

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 12.09.2017, 06:29

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet