Peking: "Man spürt den Smog im Hals"

Nachrichten | ZDF-Morgenmagazin - Peking: "Man spürt den Smog im Hals"

„Man sieht es gar nicht so sehr, aber man riecht es und man schmeckt es“, sagt ZDF-Korrespondentin Katja Birmingham aus Peking. "Es ist, als hätte man eine ganze Chemiefabrik über der Stadt ausgeschüttet."

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.01.2018, 05:30

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.