ZDFheute live

Lässt Deutschland Ortskräfte im Stich?

ZDFheute live

Lässt Deutschland Ortskräfte im Stich?

Lässt Deutschland Ortskräfte im Stich?

 

Sie sind hier:

Lässt Deutschland Ortskräfte im Stich?

In einigen Tagen wird die Luftbrücke zu Kabul beendet, so Kanzlerin Merkel. ZDFheute live spricht mit Omid Nouripour (Bündnis 90/Grüne) und Patrick Sensburg (CDU) über die Folgen.

36 min
36 min
25.08.2021
25.08.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.08.2022

Rettung unter Zeitdruck: Was passiert bei ZDFheute live?

Fast 5.000 Bundesbürger, Ortskräfte und Bürger anderer Staaten hat die Bundeswehr bereits aus Afghanistan geholt. Immer noch warten Tausende auf ihre Rettung - darunter auch mehr als 200 deutsche Staatsbürger, wie das Auswärtige Amt mitteilte. Doch die Bundesregierung will laut ZDF-Informationen schon am Freitag die Rettungsflüge aus Afghanistan beenden. Damit reagiert Deutschland auf den Abzug der US-Truppen am 31. August. "Solange es verantwortbar ist, werden wir Menschen evakuieren. Aber das geht nur gemeinsam mit den USA", sagte Merkel nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters in der Schalte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
Lässt Deutschland seine afghanischen Ortskräfte im Stich?

Darüber diskutiert ZDFheute live mit CDU-Politiker Patrick Sensburg und Omid Nouripour, dem außenpolitischen Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen. Er kritisierte bei Markus Lanz: "Die Fehlerkette der letzten 20 Jahre sei gewaltig“.

Außerdem dabei ist Katrin Eigendorf, ZDF-Reporterin in Usbekistans Hauptstadt Taschkent. Mit ihr und Shirshah Azizi, der aus Kabul geflohen ist, sprechen wir über den Stand der Evakuierungsmission und die Situation am Flughafen in Kabul.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wie lange bleibt die Luftbrücke noch bestehen?

Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach heute vom Ende der Luftbrücke „in einigen Tagen“. Dies dürfe aber nicht heißen, dass danach ehemalige Ortskräfte und andere Menschen in Not in Afghanistan nicht geschützt würden, sagte sie. Nach Verhandlungen mit Vertretern der Taliban soll es auch nach dem 31. August die Option geben, Menschen aus dem Land zu bringen. Möglich sei demnach eine Evakuierung mit zivilen Flügen oder ein Transport auf dem Landweg in die Nachbarländer Afghanistans.

Mit Material von ZDF, RND, Reuters und dpa

Kommentare

0 Kommentare

  • Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.

Mehr aus ZDFheute live

Olaf Scholz, Kanzlerkandidat der SPD, winkt Anhängern als Reaktion auf erste Ergebnisse in der SPD-Zentrale zu

Bundestagswahl 2021 - Das ist das vorläufige Ergebnis 

Die SPD hat die Bundestagswahl 2021 knapp gewonnen, die Union fährt das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte ein. Es zeichnet sich eine komplizierte Regierungsbildung ab.

27.09.2021
Videolänge
1 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.