ZDFheute live

Wen Corona am härtesten trifft

ZDFheute live

Wen Corona am härtesten trifft

Wen Corona am härtesten trifft

 

Sie sind hier:

Wen Corona am härtesten trifft

Kann Menschen mit Migrationshintergrund und/oder wenig Geld die Pandemie schwerer treffen? ZDFheute live diskutiert mit Enissa Amani, Bettina Dickes und Musa Deli.

50 min
50 min
28.04.2021
28.04.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.04.2022

Was passiert bei ZDFheute live?

Welche Rolle spielen Armut, Migrationshintergrund und beengte Wohnverhältnisse? Dieser Frage geht ZDFheute live auf den Grund.

Auch die Impfrate unter Migranten ist in der Presse Thema. So berichtet Gesundheitsminister Spahn von einer Impfskepsis bei Menschen mit Migrationshintergrund.

Anfang März hatte die Debatte rund um Corona und Menschen mit Migrationshintergrund bereits Aufmerksamkeit erregt: Die Bild-Zeitung berichtete aus informellen Gesprächen zwischen Lothar Wieler, Präsident des Robert-Koch-Instituts und Chefärzten mehrerer großer Kliniken. Darin sei gesagt worden, dass unter den Intensiv-Patienten sehr viele einen Migrationshintergrund hätten.

Klar ist mittlerweile: solche Daten liegen dem Robert-Koch-Institut nicht vor, und diese werden laut Infektionsschutz-Gesetz auch nicht erfasst. ZDFheute live spricht mit Enissa Amani, Künstlerin und Aktivistin, sowie mit Musa Deli, Leiter des Kölner Gesundheitszentrums für Migrantinnen und Migranten. Außerdem im Gespräch ist Bettina Dickes, Landrätin Bad Kreuznach, nach deren Aussage rund zwei Drittel der Corona-Infizierten in Kirn und der Stadt Bad-Kreuznach einen Migrationshintergrund haben.

Wieso gibt es eine Diskussion zum Thema Corona und Migration?

Das Robert-Koch-Institut schreibt Mitte April: "Der Anstieg der Covid-19-Todesfälle fiel in sozial benachteiligten Regionen Deutschlands am stärksten aus" und ergänzt "Im Dezember und Januar lag die Covid-19-Sterblichkeit in sozial stark benachteiligten Regionen um rund 50 bis 70 Prozent höher als in Regionen mit geringer sozialer Benachteiligung."

Viele Migranten leben nach wie vor in sozial prekären Verhältnissen
Serap Güler, Nordrhein-Westfalens Integrations-Staatssekretärin

Zählt vielleicht eher der soziale Status als die Herkunft? Das diskutiert ZDFheute live mit Amani, Deli und Dickes.

Quelle: Reuters, ZDF

Kommentare

0 Kommentare

  • Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.

Aktuelle Informationen zu Corona

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.