ZDFheute live

Lauterbach: Keinen Grund zur Entwarnung

ZDFheute live

Lauterbach: Keinen Grund zur Entwarnung

Lauterbach: Keinen Grund zur Entwarnung

 

Sie sind hier:

Lauterbach: Keinen Grund zur Entwarnung

Die Maßnahmen gegen Omikron würden wirken, die Verdopplung der Fälle sei etwas gestreckt, so Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach. Sehen Sie die gesamte Pressekonferenz hier.

Videolänge:
77 min
Datum:
14.01.2022

Mehr aus ZDFheute live

Wilfried Fesselmann bei ZDFheute live zugeschaltet

Missbrauch in Kirche - Betroffener berichtet von Folgen 

Wilfried Fesselmann ist Betroffener von Missbrauch in der katholischen Kirche. Wenn Täter weiter bezahlt werden können, sollten auch Opfer entsprechend entschädigt werden, sagt er.

20.01.2022
Videolänge
1 min
Kardinal Marx vor schwarzem Hintergrund; Garching an der Alz, 17.07.2021

Missbrauchsgutachten - Das Statement von Erzbischof Marx 

Ein Gutachten zu sexuellem Missbrauch im Erzbistum München und Freising erhebt schwere Vorwürfe. Erzbischof Reinhard Kardinal Marx äußert sich in einem Statement zu dem Gutachten.

20.01.2022
Videolänge
4 min
Ein Ukrainischer Soldat in einem Graben.

Russland-Ukraine-Konflikt - Von der Krim-Krise zum Ukraine-Konflikt 

Seit 2014 entwickelt sich der Ukraine-Konflikt stetig weiter. Über die Annexion der Krim durch Russland bis zu russischen Truppenaufmärschen nahe der Ukraine: Ein Überblick.

19.01.2022
von Thomas Gonsior, Laura Rosinus
Videolänge
3 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.