ZDFheute live

Alle Infos zum neuen Impfstoff

ZDFheute live

Alle Infos zum neuen Impfstoff

Alle Infos zum neuen Impfstoff

 

Sie sind hier:

Alle Infos zum neuen Impfstoff

Großbritannien hat als erstes Land weltweit den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer zugelassen. Wie gut wirkt der? Darüber sprechen wir mit Impfstoff-Forscher Till Koch.

Videolänge:
41 min
Datum:
02.12.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 02.12.2021

Was passiert bei ZDFheute live zum Thema Corona-Impfstoff?

Großbritannien lässt den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer zu, als erstes Land weltweit. Wir sprechen darüber mit Till Koch, der am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf zu Impfstoffen forscht. Außerdem berichtet ZDF-Korrespondent Andreas Stamm aus London.

Warum wird in der EU noch mit der Zulassung des Impfstoffes gewartet?

Die Europäische Arzneimittel-Agentur Ema will noch im Dezember über eine Zulassung für den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer entscheiden. Bis spätestens 29. Dezember soll ein Ergebnis der Prüfung vorliegen, teilte die Agentur mit. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn betonte den Unterschied zu Großbritannien: Dort handelt es sich um eine befristete Notfallzulassung, die in nationaler Kompetenz liegt. In der EU gehe es hingegen um eine bedingte Marktzulassung, die eine umfassendere Prüfung nötig mache.

Kommentare

0 Kommentare

  • Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Artikel.
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.