Sie sind hier:

Die Themen der Sendung vom 17. Juli 2019

Diese Woche berichtet das auslandsjournal über den veganen Trend in Großbritannien, die Weißhelme in Syrien, die Ice-Lions von Nairobi und im außendienst hilft Jennifer Sieglar bei der Korkernte in Portugal.

something
1 min
something
16.07.2019

Der vegane Hype auf der Insel
Britanniens neue Burger-Bewegung

Ausgerechnet Glasgow in Schottland ist eine Hochburg für Veganismus im Vereinigten Königreich. Statt Angus Beef und Haggis gibt es dort nun vegane Restaurants, „Metzger“ und sogar ein Hotel in den Highlands, dass sich auf vegane Küche spezialisiert hat. Wie kommt das bei den fleischverwöhnten Schotten an?

Assads gnadenloser Krieg
Syriens letzte Schlacht

Idlib ist Syriens letzte Rebellenhochburg. Es gibt seit langer Zeit erbitterte Kämpfe um die Stadt in Nordsyrien. Assads Krieg ist gnadenlos. Zivilisten und zivile Einrichtungen sind die Hauptziele. Syriens Machthaber überschreitet rote Linien. Die Weißhelme, der syrische Zivilschutz, sollen den Menschen vor Ort helfen, geraten aber hin und wieder selbst in die Kritik.

Bodychecks und schnelle Kufen
Die Ice-Lions von Nairobi

Eishockey verbindet über soziale Schichten und Millieus hinweg. Gemeinsam für eine Sache kämpfen, sich unterstützen, aber auch zusammenstehen, wenn man mal keinen Erfolg hat. Sport bringt Menschen zusammen, gibt ein neues Wir-Gefühl und lenkt von den Sorgen des Alltags ab.

Korkernte in Portugal
außendienst im Eichenwald

Portugals Exportschlager ist der Korken. Das Herstellungsverfahren ist Tradition und teilweise wird der Korkschäler-Beruf innerhalb einer Familie von Generation zu Generation weitergegeben. Aber der Korken ist auf immer weniger Weinflaschen in den Regalen unserer Supermärkte zu finden. Gerät der klassische Korken in die Krise?

Stab

  • Moderation: Matthias Fornoff
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.