Sie sind hier:

Die Themen der Sendung vom 14. April 2021

Diese Woche berichtet das auslandsjournal unter anderem über Österreichs Kanzler in der Krise, Lockdown in Chile trotz großen Impferfolges und Impfteams auf den griechischen Kykladen.

1 min
1 min
13.04.2021
13.04.2021

Durchgeimpft und urlaubsreif
Wie die Kykladen Touristen locken

Impfteams reisen von einer Insel zur nächsten und impfen die dortige Bevölkerung vollständig. Diese erhofft sich davon, dass die Corona-Restriktionen bald aufgehoben werden können und die ägäischen Inseln wieder zu einem touristischen Ziel werden.

Impfen für die Kleinsten
Rettung im amerikanischen Schulchaos?

Auch Kinder sollen den Pfizer/BioNTech-Impfstoff erhalten, nachdem eine Studie die Wirksamkeit entsprechend belegt hat. Nach fast einem Jahr öffnen die Schulen teilweise wieder ihre Pforten; die Hoffnung ist groß, dass die Schüler*innen geimpft werden können und somit ein Stück Normalität zurückkehrt.

Skandale, Amigos und Wiener Filz
Die Entzauberung von Kanzler Kurz

Österreichs Sebastian Kurz galt lange als junger, aufstrebender Politiker. Doch nun sind Chatprotokolle aufgetaucht, die belegen, dass er sich über Jahre ein Netz aus Seilschaften gestrickt hat. Gerade in der entscheidenden Phase der Pandemiebekämpfung steigt der Druck auf den Bundeskanzler.

Das Chile-Rätsel
Der Impf-Meister im Lockdown

Obwohl das südamerikanische Land bereits fast ein Viertel der Bevölkerung vollständig geimpft hat, steigt die Inzidenz derzeit rasch an. Der Regierung verschärft die Maßnahmen gegen das Virus jetzt erneut und steht in der Kritik: ihr wird vorgeworfen, zu früh wieder geöffnet zu haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.