Sie sind hier:

Corona-Land

Scheitert China an seiner Null-Covid-Politik?

von Ulf Röller

China ist fest im Griff der Omikron-Welle und die Null-Covid-Strategie des Landes hat harte Folgen für die Chinesinnen und Chinesen. Hamsterkäufe haben die Regale geleert. Ganze Wohnsiedlungen sind komplett abgeriegelt

Videolänge:
16 min
Datum:
14.04.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 14.04.2024

Unangekündigte Lockdowns zwingen die Menschen zu Hause zu bleiben: Sie werden einfach eingeschlossen und dürfen ihre Häuser und Wohnungen nicht mehr verlassen. Millionenmetropolen sind zu Geisterstädten geworden.

Chinas Null-Covid-Strategie versucht jeglichen Ausbruch der Omikron-Variante im Keim zu ersticken. Zu Beginn der Pandemie hatte sich in Peking die Schwächen des Gesundheitssystem gezeigt. Krankenhäuser hatten nicht genug Platz und Behandlungsmöglichkeiten für die vielen Infizierten. Es gab nicht einmal genug Särge für die vielen Corona-Toten.

Jetzt werden unangekündigt über Nacht ganze Siedlungen abgeriegelt, sobald jemand infiziert ist - keiner soll mehr raus oder rein kommen, weder zur Arbeit noch zum Einkaufen. Die Versorgung mit Lebensmitteln ist laut dem chinesischen Staat gut organisiert, aber die Menschen sind verzweifelt und leiden unter Lebensmittelknappheit und mangelnder medizinischer Hilfe.

Die dramatische Lage geben viele Videos in den sozialen Medien wieder. Hamsterkäufe haben die Regale geleert. Ganze Wohnsiedlungen sind komplett abgeriegelt. Die Menschen dürfen ihre Wohnung nur noch verlassen, wenn sie zum Corona-Test gehen.

Die staatliche Propaganda verschweigt die Katastrophe. Sie zeigt funktionierende Teststationen, modern ausgestattete mobile Krankenhäuser und Quarantäne-Hotels und eine gut organisierte Lebensmittelversorgung. Inzwischen sendet der Staat aber das Militär zur Unterstützung der Hilfskräfte nach Shanghai. Eine drastische Maßnahme, um das Chaos in den Griff zu kriegen.

Chinas Führung hat sich lange für ihre Corona-Politik selbst gefeiert. Für Präsident Xi demonstriert die Null-Covid-Strategie die Überlegenheit des chinesischen Systems. Nun aber beschädigt der Ausbruch das Image der kommunistischen Partei. Die Omikron-Welle rollt durchs Land. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.