Sie sind hier:

Tödliches Versagen

Großbritannien in der Corona-Krise

von Diana Zimmermann

Das Vereinigte Königreich ist eines der am härtesten getroffenen Länder der Welt, vermutlich 60.000 Menschen starben bisher an den Folgen einer Covid-19-Infektion.

something
44 min
something
25.06.2020
something
UT - DGS
Video verfügbar bis 24.06.2021

Großbritannien und Corona: Das Vereinigte Königreich ist eines der am härtesten getroffenen Länder der Welt, vermutlich 60.000 Menschen starben bisher an den Folgen einer Infektion.

ZDF-London-Korrespondentin Diana Zimmermann geht der Frage nach: Hat die britische Regierung versagt? Fassungslos starrte die Nation zum traurigen Höhepunkt der Pandemie auf Handys und Fernseher, wenn jeden Nachmittag die aktuelle Todeszahl verkündet wurde.

Es wurde den Briten klar: Es kann jeden treffen. Auch Boris Johnson. Seine Regierung gerät immer stärker in die Kritik: Das langsame politische Handeln habe so viele Menschen das Leben gekostet.

Das Virus hat vieles im Königreich offengelegt: Das Land, das mit dem Brexit eigene Wege gehen will, sah schwach und schwankend aus. Ließ seine Krankenschwestern und Ärzte ungeschützt, seine Veteranen allein sterben. Eine Million Briten haben überhaupt kein Einkommen mehr. Besonders düstere Prognosen sehen einen Einbruch des Bruttosozialprodukts um 35 Prozent voraus.

Die Dokumentation offenbart die Versäumnisse der britischen Regierung – bis hin zur Causa Cummings: Johnsons engster Berater, der die eigenen Lockdown-Regeln missachtet und mit seiner kranken Frau durchs halbe Land fährt.

Einen Autoritätsverlust erleidet Johnsons Regierung auch in den drei Nationen Wales, Nordirland und Schottland: Sie gehen in der Pandemiebekämpfung zunehmend eigene, deutlich vorsichtigere Wege. Die Pannen der britischen Regierung kosten nicht nur Leben, sie untergraben das Vertrauen in die Regierung. Ausgerechnet jetzt, da die Regierung das Land vorsichtig aus dem Lockdown führen muss, tun immer weniger Briten, was Downing Street ihnen sagt.

Warum bekommen ausgerechnet die Briten die Pandemie so schlecht in den Griff?

Hintergründe zum Coronavirus

Themenschwerpunkt Seuche

Politik und Gesellschaft -
Coronavirus breitet sich aus
 

Deutschland ist bisher relativ glimpflich davon gekommen. Dennoch wächst auch hier die Angst vor einer …

Thema
Reagenzglas mit Coronavirus, aufgenommen am 29.01.2020 in Sarajevo (Bosnien-Herzegowina )

Nachrichten -
Aktuelle Infos
 

Alle aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus gibt es im Liveblog.

Liveblog
Lehrerin in Klassenraum mit Erstklässlern

Politik | Länderspiegel -
Schwieriger Schulstart mit Corona
 

Nach monatelangem Fernunterricht und sechs Wochen Sommerferien sollen zwar alle Schüler wieder zurück in die …

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.