Sie sind hier:

Die Sendung vom 28. Juli 2021

Diese Woche berichtet das auslandsjournal über Geburtenrückgang in China, Dürre in Kalifornien, steigende Inzidenzen auf Mallorca und das britische Corona-Experiment.

29 min
29 min
28.07.2021
28.07.2021
UT
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.07.2023

Party bis zum Ping!
Briten zwischen Durst und Delta

Trotz hoher Inzidenzen sind alle fast Beschränkungen im Vereinigten Königreich aufgehoben. In der „Pingdemic“ werden dafür Hunderttausende von einer App des Gesundheitssystems aufgefordert, sich nach Risikokontakten in Quarantäne zu begeben.

Letzte Ausfahrt Schinkenstrasse
Wie Mallorca gegen Delta kämpft

Keine Party auf Mallorca: die beliebte Urlaubsinsel untersagt wegen hoher Coronazahlen nächtliche Feiern. Deutsche Urlauber müssen nach Rückkehr in Quarantäne, wenn sie nicht geimpft sind. Über der so wichtigen Tourismus-Saison hängen dunkle Wolken.

Hitzehölle Kalifornien
Feuer, Furcht und Fluchtgedanken

Die Wasserstände im US-Bundesstaat sind auf ein historisch niedriges Niveau gesunken. Es drohen erneut große Waldbrände und viele Menschen planen, ihr Zuhause für immer zu verlassen.

Im Reich der sprechenden Windeln
Chinas Kampf gegen Geburtenrückgang 

Als Folge der jahrzehntelangen Geburtenkontrolle schrumpft die chinesische Bevölkerung, die Gesellschaft wird immer älter und das Wirtschaftswachstum gerät in Gefahr.

Stab

  • Moderation - Matthias Fornoff
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.