Die Themen der Sendung

Diese Woche berichtet das auslandsjournal über Terror gegen Touristen, Polens Rechtsruck, Gewalt gegen Frauen in Ägypten und im außendienst begibt sich Anja Roth zum Eisfestival nach China.

Polen rückt nach rechts – Kaczyński auf Konfrontationskurs
Neue Mediengesetze, die eine regierungskritische Berichterstattung erschweren, eine Justizreform, die die Rechte des Verfassungsgerichts massiv beschneidet - die konservativ-nationalistische PiS-Partei von Jaroslaw Kaczynski schickt sich an, Polen nachhaltig zu verändern. Seit die Partei bei den Parlamentswahlen im vergangen Oktober die absolute Mehrheit erlangt hat, bringt sie ein umstrittenes Gesetz nach dem anderen auf den Weg. Kritik aus Brüssel oder Berlin verbittet man sich.
So wurde der deutsche Botschafter vom polnischen Außenministerium "eingeladen". Grund hierfür sollen kritische Aussagen deutscher Politiker über die polnische Politik sein, die man in den Reihen der PiS als "antipolnische Belehrung" auffasst. Und auch Frans Timmermanns, Vizepräsident der EU-Kommission, hat bereits den Gegenwind aus Warschau zu spüren bekommen. Als Reaktion auf einen Brief, in dem Timmermanns seiner Sorge um den polnischen Rechtsstaat Ausdruck verlieh, entgegnete man von polnischer Seite nur, man spräche nicht mit "irgendeinem Beamten", der durch politische Beziehungen ins Amt gekommen sei. Die neue Regierung verbittet sich jede Einmischung von außen, schottet sich mehr und mehr ab. Kaczynski und seine Partei wollen ein Polen, das sich auf nationale, erzkonservative Werte besinnt - ein Wandel, den die PiS seit ihrem Wahlsieg konsequent vorantreibt.
Aus Polen berichtet ZDF-Korrespondent Armin Coerper.

Weitere Themen: 

Anschläge gegen Touristen - Das Kalkül der Terroristen
Die Schatten des Tahrir – Gewalt gegen Frauen in Ägypten
außendienst beim Eisfestival - Kalte Kunst in China

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet