Dr. Olaf Claus

Studio Johannesburg

Olaf Claus ist seit dem 1. April 2001 Korrespondent für das südliche Afrika. Das Berichtsgebiet umfasst die Länder Angola, Botswana, Lesotho, Madagaskar, Malawi, Mosambik, Namibia, Sambia, Simbabwe, Südafrika und Swasiland.


Biografie

1963: geboren in Hilden (NRW)

1982 bis 1988: Johannes Gutenberg-Universität (Mainz) und Otto Suhr-Institut (FU Berlin)

1991: Promotion zum Dr. phil.

1982 bis 1988: Vorstand Junge Presse RLP/S, Deutsche Jugendpresse e.V.

1983 bis 1984: AStA Universität Mainz

1987: Hospitation bei Antenne 2, Paris

1986 bis 1994: freier Mitarbeiter beim ZDF (Hauptredaktion Aktuelles, 3sat)

1992: Afrika-Referent bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Ebenhausen

1994 bis 2001: Reporter und Schlussredakteur beim heute-Journal, Studiovertretungen

seit 2001: Afrika-Korrespondent für das ZDF in Johannesburg

Olaf Claus ist verheiratet und hat eine Tochter

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet