Sie sind hier:

Greta Thunberg - Die Kämpferin

von Anne Brühl

Greta Thunberg ist das Gesicht der globalen Klimabewegung. Corona hat ihr Thema lange von der Tagesordnung der Mächtigen verdrängt. Doch sie macht weiter und findet Mitstreiter nicht nur in ihrer Generation.

29 min
29 min
09.10.2020
09.10.2020

2019 - es war das Jahr der Greta Thunberg: Millionen weltweit gehen bei „Fridays for future“ auf die Straße – fordern eine zukunftsfähige Klimapolitik. Sie folgen dem Beispiel einer jungen Schwedin, die den Mächtigen der Welt ins Gewissen redet: Bei Klimakonferenzen der Vereinten Nationen, beim Weltwirtschaftsforum in Davos.

Greta Thunberg trifft den Papst, Barack Obama, spricht vor dem Europaparlament. Sie wird mit dem Alternativen Friedensnobelpreis ausgezeichnet, das „Time Magazine“ kürt sie zur Person des Jahres.

Für die einen ist sie Heldin, für die anderen Hassfigur. Für das auslandsjournal hat Anne Brühl Greta Thunberg mehrmals in Stockholm getroffen und beobachtet, wie Greta kompromisslos für ihr Anliegen kämpft: den Schutz des Klimas.

Im Januar 2020 ist sie wieder in Davos, diesmal offiziell eingeladen beim Weltwirtschaftsforum, im Kreis der Mächtigen – und die suchen nach wie vor ihre Nähe.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.