Gundula Koch

Studio Washington

Gundula Koch ist Korrespondentin im ZDF-Studio Washington.


Biografie

5. November 1958: geboren in Rehren/Niedersachsen

1978: Abitur

1978 bis 1986: Studium der Amerikanistik, Germanistik und Geschichte in München und New Orleans

1986: Examen (MA) an der Universität in New Orleans

1986 bis 1988: freie Mitarbeit im ZDF-Studio Washington

1988 bis 1990: freie Mitarbeit und Volontariat beim ZDF in Mainz

1990 bis1992: Redakteurin im ZDF-Landesstudio Niedersachsen

1992 bis 1995: Studioleiterin im ZDF-Landesstudio Saarland

1995 bis 1999: Reporterin der ZDF-Hauptredaktion "Aktuelles"; regelmäßige Berichterstattung aus Ex-Jugoslawien, Einsätze unter anderem in Polen, Spanien, Italien, Hogkong, im Sudan, Studiovertretung in den ZDF Studios Brüssel, London und Tel Aviv

seit 1999: Korrespondentin des ZDF-Studios in Washington

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet